Tubaquartett - "Tubertimento"

Der Spaß am Musizieren, die Begeisterung vom Instrument und eine gute Kameradschaft, dies sind die Hauptgründe, welche die vier Musikanten des Tubaquartetts "Tubertimento" miteinander verbindet.  Das Quartett wurde im Jahr 2014 gegründet. Der erste Auftritt fand Anfang September 2014 im Zuge eines Konzertes zusammen mit dem Brass Quintett Gebläse im Schloss Naudersberg statt. Alle Musikanten des Quartetts sind Mitglieder der Musikkapelle Nauders und sind im Besitz des Goldenen Leistungsabzeichens. Das Quartett wird bei Konzerten, wie Schloss- oder Kirchenkonzerten, aber auch bei Messegestaltungen, kirchlichen Feiern und sonstigen Veranstaltungen zu hören sein.

 Mitglieder

 DI Karl Stecher  Tuba
 Christian Hochenegger  Tuba
 Rudigier Alois sen.
 Euphonium
 Markus Hochenegger
 Euphonium                           .

tubaquartett_m_instrumente

Leistungen/Wettbewerbe

Bezirksentscheid - Wettbewerb Musik in kleinen Gruppen 2018 - Stufe D - 86,67 Punkte

933

931